Urlaub im Spreewald

© Henry Czauderna - stock.adobe.com

Deutschlands Zauberwald im Sommer oder Winter bereisen


Ein Urlaub im Spreewald ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein Erlebnis. Bereisen Sie diese einzigartige Landschaft im Südosten Brandenburgs, unternehmen Sie eine Kahnfahrt und kosten Sie auf jeden Fall eine echte Spreewald Gurke. Unsere Hotels im Spreewald bieten Komfort und liegen gut, um den Spreewald ausgiebig zu erkunden. Lassen Sie sich vom Spreewald verzaubern!


Inklusivleistungen

  • Übernachtung(en) im Hotel Ihrer Wahl im Spreewald

  • weitere Leistungen je nach Wahl des Hotels


  • Optional zubuchbar:

  • Reiserücktrittsversicherung

  • An- und Abreise mit der Deutschen Bahn

ab 35 € p.P.
Jetzt buchen

Spreewald entdecken

Gruppe beim Kanufahren im Spreewald

© Andreas Gruhl - stock.adobe.com

Kahnfahrt im Spreewald

© nounours1 - stock.adobe.com

Der Spreewald beherbergt neben einer außergewöhnlichen Landschaft auch interessante Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser und Museen. Zu einem Urlaub im Spreewald gehört in jedem Fall ein Ausflug zu Wasser. Erkunden Sie die verzweigten Wasserläufe und Kanäle eigenständig mit dem Kanu oder bei einer Kahnfahrt mit Fährmann oder -frau. Kahnfahrten werden sowohl im Sommer als auch im Winter (dann mit Glühwein) angeboten.
Es erwarten Sie auch zahlreiche Burgen und Schlösser im Spreewald. Besichtigen Sie eines dieser prachtvollen Bauwerke! Sehenswert sind z.B. die Schlösser in Branitz, Lübbenau, Vetschau oder Lübben. Wer mehr über das Leben im Spreewald des 19. Jahrhunderts erfahren möchte, kann sich darüber im Freilichtmuseum Lehde informieren. Wenn Sie noch weiter in die Geschichte zurückgehen möchten, besuchen Sie auch das Museumsdorf Stary Lud in Dissen. Dort erhalten Sie einen guten Eindruck über das Leben im slawischen Mittelalter. Und durch den Besuch der Slawenburg Raddusch gewinnen Sie einen Einblick in die Siedlungsgeschichte der Niederlausitz und des Spreewalds.
Für einen Einkaufsbummel bietet sich Cottbus an, wo Sie auch den größten Tierpark Brandenburgs finden. Mit der Spreewald Therme Burg und den Spreewelten Bad Lübbenau gibt es auch in der Region auch ein interessantes Angebot an Sauna- und Badelandschaften.

Hotels für Ihren Urlaub im Spreewald

Wählen Sie aus verschiedenen Unterkünften im Spreewald. Wir bieten Ihnen u.a. Stadthotels in Cottbus mit Wellnessangebot oder ein komfortables Hotel mitten im Spreewald. Die Hotels der 3- bis 4-Sterne Kategorie und bekannter Hotelmarken sorgen für einen angenehmen Aufenthalt während Ihres Urlaubs im Spreewald. Im Buchungsprozess erfahren Sie genauere Details zu den Unterkünften, sodass Sie die beste Wahl für sich treffen können.


ab 35 € p.P.
Jetzt buchen


Top 5 Aktivitäten im Spreewald

Was sollten Sie im Spreewald unternehmen? Wir geben Ihnen fünf Empfehlungen, wie Ihr Urlaub im Spreewald zu einem großartigen Erlebnis wird.

  • Spreewaldhafen Lübbenau
  • Lehde im Winter - Spreewald
  • Kanufahren im Spreewald
  • Slawenburg Raddusch
  • Gaststätte Wotschofska im Spreewald
Bild 1: Spreewaldhafen Lübbenau © dk-fotowelt - stock.adobe com | Bild 2: Lehde im Winter © LianeM - stock.adobe.com | Bild 3: Kanufahren im Spreewald © arborpulchra - stock.adobe.com | Bild 4: Slawenburg Raddusch © Gehkah - stock.adobe.com | Bild 5: Gaststätte Wotschofska © Tilo Grellmann - stock.adobe.com
1Biosphärenreservat Spreewald

Das größte Highlight ist natürlich die Landschaft selbst. Im Biosphärenreservat Spreewald durchziehen unzählige Wasserarme der Spree den Landstrich und bilden so ein 1.575 km langes Netz. Das 475 km² große Biosphärenreservat steht unter der Schirmherrschaft der UNESCO und ist geprägt von den typischen Feuchtwiesen, Niederungswäldern und kleinen Äckern. Sie können das Reservat auf dem Wasser z.B. mit einer Kahnfahrt (auch im Winter möglich) oder auf den vielen Rad- und Wanderwegen erkunden.

2Lehde - Freilandmuseum

Im Freilandmuseum Lehde erfahren Sie alles Wissenswerte über dad Leben im Spreewald des 19. Jahrhunderts. Bei einem Besuch des Museums erleben Sie vier originale Bauerngehöfte der Region, die älteste Kanubauerei im Dorf Lehde und die historische Dorffeuerwehr. Am besten wandern Sie die etwa 2 km von Lübbenau durch die dortige Altstadt bis zum Spreewalddorf Lehde zu Fuß, um das Freilandmuseum zu besuchen. Im Winter ist das Freilandmuseum leider geschlossen.

3Paddel-/Kanutour oder Kahnfahrt im Spreewald

Was wäre ein Urlaub im Spreewald ohne eine Paddeltour oder Kahnfahrt? Nutzen Sie unbedingt die Möglichkeit und erkunden Sie das Biosphärenreservat auf dem Wasser! Entscheiden Sie, ob Sie lieber selbst zum Paddel greifen möchten oder ob Sie ein Fährmann bzw. eine Fährfrau durch die einzigartige Lagunenlandschaft schiffen soll. Eine Kahnfahrt ist auch im Winter (von November bis März) möglich. Bei der winterlichen Kahnfahrt gibt es Glühwein und kuschelige Decken, damit Sie sich rundum wohl fühlen. Kahnfahrten werden ab Burg, Lübbenau, Lübben oder Schlepzig angeboten.

4Slawenburg Raddusch

Besichtigen Sie den originalgetreuen Nachbau einer slawischen Fliehburg in der brandenburgischen Niederlausitz. Sie befindet sich in der Nähe des Dorfes Raddusch bei Vetschau im Spreewald. Die Fliehburg besitzt einen 9 m hohen Schutzwall aus 1.500 Eichenstämmen. Den Schutzwall können Sie schon aus weiter Ferne erkennen. Durch Erkenntnisse aus archäologischen Ausgrabungen konnte eine gute Vorstellung gewonnen werden, wie die slawischen Rundwälle erbaut wurden. Bei einem Besuch der Slawenburg Raddusch können Sie neben der Fliehburg selbst auch den Ausblick von der Wallkrone bestaunen.

5Gaststätte Wotschofska

Ein beliebtes Spreewald Ausflugsziel ist das Gasthaus Wotschofska mit seiner rustikalen Atmosphäre und herrlichen Lage im Herz des Spreewaldes. Das gemütliche Lokal ist nicht mit dem Auto zu erreichen, sondern am besten mit dem Kahn. Es verkehrt auch ein Kahnshuttle ab Lübbenau oder ab Lehde. Das Traditionshaus serviert Ihnen typische Speisen aus dem Spreewald und hat auch im Winter (außer im Januar) geöffnet.


Video zum Spreewald

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden