Reisetipp Hamburg

Hamburg, Hafen © Marco2811, Fotolia

von Claudia

 

3 Dinge, die mir spontan zu meinem Urlaub einfallen:

  • Wasser - Hamburg ist eine waschechte Hansestadt mit faszinierendem Hafentreiben, Binnen- und Außenalster sowie der Speicherstadt
  • Reeperbahn - das bunte Nachleben auf der sündigen Meile
  • Stadt der Gegensätze: Jungfernstieg und Schanzenviertel - zwischen exklusiven Designerboutiquen und bunter Alternativszene

 

3 Dinge, die jeder gesehen/gemacht haben sollte:

  • der Klassiker - eine Hafenrundfahrt + Hamburger Elbstrand
  • Shopping!! Ob Möbel, cooles Interieur, witzige Souvenirs oder Klamotten - Hamburg ist für mich das Shoppingparadies - für Klamotten am liebsten in den kleinen Läden im Schanzenviertel
  • fürs Abendprogramm: Dom und Reeperbahntour

 

Kulinarisches – das sollte jeder probieren:
Matjesbrötchen und Fisch, Fisch, Fisch

 

Empfehlung – Restaurant/Café/Bar/Biergarten:
Restaurants im Portugiesenviertel - leckere Tapas, Paella und Meeresfrüchte

 

Empfehlung – Erlebnis/Ausflug:
Heiße Ecke - das St. Pauli Musical im Schmidts Tivoli auf der Reeperbahn

 

Hotel: Arcotel Onyx

 

Erfahrungen zu Service & Ausstattung:
- modernes Hotel
- perfekte Lage für Nachtschwärmer - liegt direkt auf der Reeperbahn

 

Was noch gesagt werden muss:
Es gibt noch unzählige weitere Highlights - vom Fischmarkt, über die Hafencity, zur Elbphilharmonie (ich glaube, dass wird das Wahrzeichen von Hamburg - ich hatte die Gelegenheit eine Baustellenbesichtigung mitzuerleben, sehr spannend!!!), dem Michel (tolle Aussicht), die Weihnachtsmärkte, in unglaublicher Fülle und Vielfalt usw.

 

Fazit:
Hamburg geht immer!

 

Für die Statistik:
Aufenthaltsdauer: < 3 Tage
Jahreszeit/Monat: April 2012
Anreise: Bahn