Brückentage

Wer seine Urlaubsplanung clever betreibt, kann eine Menge freier und vor allem langer Wochenende haben. Da stellt sich die Frage, was man an diesen Wochenende machen soll? Wir haben ein paar schöne Kurzurlaube, Städtetrips und Wellnessreisen für Sie zusammengestellt. Buchen Sie einen Kurzurlaub in Form einer Gourmetreise nach Hamburg oder Twente in den Niederlanden, eine Radreise entlang der Mosel oder einen Golfausflug ins Emsland. Für die Städtereisenfans haben wir Berlin, München, Dresden, Paris, Dublin, Kopenhagen, Wien, Prag und viele weitere interessante und aufregende Städte im Angebot. Für diejenigen, die ein langes Wochenende eher entspannt und ruhig angehen möchten, bieten sich unsere Wellnessreisen an. Sauna, Dampfbad, Fitness- und SPA-Bereich und ein Pool sorgen für genug Entspannung. Von Rügen übers Sauerland bis hin ins Allgäu sind unsere Wellnessoasen verteilt. Machen Sie also das Beste aus einem Ihrer langen Wochenenden.

Brückentage in allen Bundesländer

In ganz Deutschland bietet sich dieses Jahr noch viermal die Chance auf ein langes Wochenende. Zunächst ist am 05.05. Himmelfahrt und mit einem Urlaubstag am 06.05. kommt man schon auf vier freie Tage am Stück. Kurz danach ist Pfingsten. Wer die Woche nach Pfingsten Urlaub nimmt, braucht nur vier Tage Urlaub für neun freie Tage. Ähnlich ist es beim 03.10. dem Tag der deutschen Einheit, der auf einen Montag fällt. Weihnachten und Silvester liegen dieses Jahr nicht günstig, aber der zweite Weihnachtsfeiertag ist ebenfalls ein Montag.

Es gibt also doch noch einige Möglichkeiten, eine Auszeit aus dem stressigen Alltag an einem verlängerten Wochenende zu nehmen.

Brückentage in einzelnen Bundesländern

Einige Bundesländer haben mehr Feiertag als die anderen. Deshalb besteht dort die Möglichkeit, ein verlängertes Wochenende zu verreisen noch häufiger. So ist am 26.05., einem Donnerstag, in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland Pfalz, Saarland und teilweise in Sachsen und Thüringen Fronleichnam und in diesen Bundesländer frei. Maria Himmelfahrt am 15.08., einem Montag, ist in Bayern und im Saarland Feiertag und somit frei. Allerheiligen, am Dienstag den 01.11. erfreuen sich die Arbeitnehmer in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland Pfalz und im Saarland über ein langes Wochenende mit nur einem Brückentag.

Buchen Sie gleich eines der vielen interessanten und abwechslungsreichen Reiseangebote und nutzen Sie die Zeit des langen Wochenendes dafür.