0511 54575584
Mo - Fr 9-18 Uhr  
Startseite   Minikreuzfahrt Ostsee und Nordsee   Finnlines - Minikreuzfahrt Travemünde - Helsinki

Minikreuzfahrt Travemünde - Helsinki - Travemünde

Einmal nach Finnland und zurück...

ab 79 € p.P.
bis 15.12.2017
  • 3 Nächte an Bord
  • Schiffe der STAR-Kategorie
  • weitere Extras
  • Ab-Preis gilt für 4er-Belegung
  Jetzt buchen

Minikreuzfahrt Travemünde - Helsinki - Travemünde

Strandurlaub machen, eine skandinavische Metropole erkunden und ein paar Tage auf hoher See verleben - Auf all das können Sie sich jetzt auf unserer Minikreuzfahrt von Travemünde nach Helsinki freuen. Mitten auf dem Meer können Sie die Probleme des Alltags getrost vergessen und sich den schönen Seiten des Lebens widmen, wie beispielsweise kulinarischen Genüssen, Wellnessanwendungen oder einfach nur einem guten Buch.

Inklusivleistungen
 

  • 3 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Zubringerbus vom Terminal zum Schiff und zurück
  • freie Benutzung von Sauna, Whirlpool und Fitnessraum an Bord sowie allen anderen Schiffseinrichtungen
  • ca. 7 Stunden Aufenthalt in Helsinki
  • sämtliche Hafen-, Liegeplatz-, Schleusen- und Passagiergebühren
  • Reiserücktrittskostenversicherung

 

Hinweise:
Der Ab-Preis gilt bei 4er-Belegung der Kabine.
Die Anreise ist montags bis donnerstags oder samstags in den Zeiträumen Februar bis Mai und Mitte September bis Mitte Dezember 2017 möglich!

Reiseroute Travemünde - Helsinki - Travemünde

Travemünder Travemündung ©  LTM - K.E.Vögele

Tag 1: Einschiffung in Travemünde

Ihre Reise beginnt im Ostseeheilbad Travemünde, das gerne auch „die schönste Tochter Lübecks“ genannt wird. Die gemütliche Stadt an der Travemündung begeistert schon seit vielen Jahrzehnten mit ihrer historischen Architektur, malerischen Stränden und einer belebten Promenade ihre Besucher. Bevor Sie an Bord Ihrer Fähre gehen sollten Sie sich hier etwas umsehen. Gehen Sie bummeln oder lassen Sie sich in einem Café an der Promenade nieder und beobachten Sie die vorbeiziehenden Schiffe. Zu entdecken gibt es außerdem das Museumsschiff „Passat“, eine historische Viermastbark, die spannende Einblicke in das Leben der einstigen Crew bietet. Ähnliche Eindrücke gibt es im „Alten Leuchtturm“, der zu den geschichtsträchtigsten Leuchtfeuern an der Ostseeküste gehört und Besuchern offen steht. Eine kleine Fähre verbindet die Travemünde mit der Halbinsel Priwall. Hier können Sie Küstenidylle pur erleben. Üppige Dünenlandschaften liegen behütend vor den feinsandigen Stränden, an denen Sie sich maritim erholen können, bevor Ihr Schiff in Richtung Helsinki ablegt.

 

Tag 2: Erholung auf hoher See

Genießen Sie die Vorzüge Ihres Urlaubsschiffes während Sie Helsinki immer näher kommen.

Helsinki © Niclas Sjöblom / visit Helsinki

Tag 3: Helsinki

Um 9:00 Uhr erreichen Sie Helsinki. In den sechs Stunden Ihres Aufenthaltes gibt es hier einiges zu entdecken. Dank der kurzen Wege innerhalb des kompakten Stadtkerns können Sie viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Starten Sie Ihren Rundgang am besten am repräsentativen Senatsplatz. Hier finden Sie mit der Universität, der Stadtbibliothek, dem Regierungspalast und der Kathedrale vier der bedeutendsten Gebäude der Stadt. Alle sind sie Abbild der stolzen, neoklassizistischen Architektur und bieten einen beeindruckenden Anblick. Weiter geht es mit dem historischen Tori Viertel, das ein Ort der Begegnungen ist. Auch auf dem bunten Markt im Süden des Hafens sollten Sie vorbeischauen. Hier werden neben frischen Lebensmitteln auch handgefertigte Andenken angeboten. Der Esplanade Park, in dem viele Events stattfinden, ist die grüne Lunge Helsinkis und eignet sich perfekt für eine kurze Verschnaufpause. Ein einzigartiges Erlebnis ist auch ein Besuch der Bastionsfestung „Suomenlinna“, die vom Meer umgeben einst Schweden, Russland und Finnland zur Verteidigung diente und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Mit der Fähre erreichen Sie die Insel innerhalb von 15 Minuten. Dort angekommen können Sie die Festung entweder zu Fuß auf eigene Faust erkunden oder an Führungen teilnehmen. Über diese Beispiele hinaus bietet Helsinki nach viele weitere Attraktionen. Also überlegen Sie sich am besten vorab, wie Sie die Zeit nutzen möchten, bevor Sie um 16:00 Uhr wieder an Bord gehen.

 

Tag 4: Ausschiffung in Travemünde

Um 21:30 Uhr kommen Sie voraussichtlich wieder in Travemünde an. Nach der Ausschiffung erfolgt die individuelle Abreise.

Finnlady, Finnstar oder Finnmaid

Kabinenbeispiel © Finnlines

Schiffe der STAR-Kategorie

Die drei baugleichen Schiffe der Finnlines-Gesellschaft ermöglichen Ihnen eine erholsame Überfahrt von Travemünde nach Helsinki und wieder zurück. Genießen Sie im Bordrestaurant ein hervorragendes Abendessen und bedienen Sie sich am reichen Buffet, das sich aus finnischen und deutschen Speisen zusammensetzt. Bummeln Sie in aller Ruhe durch den Bordshop oder gönnen Sie sich einen Besuch in der Sauna oder eine Massage. Auch ein kleiner Fitnessbereich steht zur Verfügung. In den Kabinen stehen Betten für 3-4 Personen, ein TV sowie ein kleines Badezimmer bereit.
 

Schiffsausstattung:

Restaurant, Bar, Sauna, Whirlpool, Fitnessbereich, Massagen, Bordshop, Kinder-Spielzimmer
 

Kabinenausstattung:

ca. 10m², Dusche/WC, Haartrockner, Sat-TV

Wunschleistungen
 

Buchen Sie ein Mahlzeitpaket hinzu!
Mahlzeitpaket bestehend aus 1x Frühstück, 2x Brunch, 1x Abendessen, 2x Abendessen Superior:
6 - 12 Jahre 59,- €
13 - 17 Jahre 89,- €
ab 18 Jahre 115,- €

 

Sicher ist sicher!

Wählen Sie aus verschiedenen Versicherungsleistungen. Z. B. Reise-Kranken-Versicherung ab 4,- € pro Person.
(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Weitere Angebote für Kreuzfahrten