Vespa-Tour durch die Toskana

© JFL Photography, Fotolia

La Dolce Vita auf zwei Rädern...


"La Dolce Vita"! Wie könnte man das süße Leben schöner spüren als auf einer kleinen Vespa kreuz und quer durch die Toskana. Helm auf und ab auf die Roller! Mit der Vespa begeben Sie sich abseits der bekannten Wege und kommen zu Orten, die Sie mit dem Auto nicht erreichen. Reisen Sie über abgeschiedene Wege und sonnenüberflutete Hügel mit dunkelgrünen Zypressen und Hügeldörfern wie San Gimignano und Volterra.


Inklusivleistungen

  • 4 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel in Montecatini Terme (Landeskategorie)

  • inklusive Frühstück

  • 4 x Lunchpaket für die Touren

  • 1 x Vespa oder Scooter inkl. Leihhelm, Versicherungskosten, unbegrenzte Kilometer

  • 1 x Roadbook für die Tour

  • 1 x Besichtigung des Piaggio Museums

  • 1 x Besichtigung des Geburtshauses da Vinci

  • Reiserücktrittskostenversicherung


Nicht verfügbar 


Vespa Touren durch die Toskana

Tourvorschlag 1: Pisa - Pontedera (ca. 109 km)

Bewundern Sie eines der berühmtesten Bauwerke Italiens, den Schiefen Turm von Pisa, oder spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen dieser reizvollen Stadt, wobei Sie auf weitere kulturelle Highlights stoßen. Nach einer ausgiebigen Erkundungstour brechen Sie in Richtung Pontedera auf. In der Geburtsstadt von Piaggio besuchen Sie das Piaggio Museum. Hier erfahren Sie alles über die Geschichte des weltberühmten italienischen Rollers, der ein ganzes Lebensgefühl verkörpert. Der Eintritt ist bereits im Reisepreis enthalten.


Tourvorschlag 2: Vinci - Florenz - Fiesole (ca. 85 km)

Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Halt in der malerischen Stadt Vinci, dem Geburtsort Leonardo da Vincis. Besichtigen Sie hier das Museum Leonardo da Vinci und bestaunen Sie die Wunderwerke des Universalgenies. Der Eintritt ist ebenfalls bereits im Reisepreis inkludiert. Später fahren Sie weiter nach Florenz. Florenz steht vor allem für Kunstschätze, Kultur und italienische Lebensfreude. Nur wenige Kilometer von Florenz entfernt liegt Ihr nächstes Ziel an diesem Tag: das etruskische Städtchen Fiesole.


Tourvorschlag 3: San Gimignano - Volterra (ca. 135 km)

Die Stadt San Gimignano thront auf einem Hügel nördlich von Siena und bietet einen unvergleichlichen Blick auf das Elsa-Tal. Wahrzeichen der Stadt sind die vielen Türme, die ihr einen besonderen Charme verleihen. Weiter geht es für Sie durch die herrliche toskanische Landschaft mit Weinbergen und Zypressen. Nächster Halt ist Volterra, das höchste Hügelstädtchen der Toskana. Ein guter Platz, um während Ihrer Reise von der Stadtmauer aus die umliegende Landschaft zu bewundern.



Hinweis:
Die Tagesausflüge sind Vorschläge und können individuell unternommen werden. An- und Abreise nach Montecatini Terme erfolgen individuell.

Montecatini Terme

Sanfte Hügellandschaften mit Olivenhainen und Weinbergen, leuchtende Mohnfelder und malerische Zypressenalleen - das ist die Toskana. Die Region ist reich an weltberühmten Kulturdenkmälern. Ihr Urlaubsort Montecatini Terme ist der größte Kurort der Toskana. Zwischen Pisa und Florenz gelegen begrüßt Sie die hübsche Stadt, die gleichzeitig das Zentrum der Art Nouveau-Architektur ist. Erleben Sie fünf Tage auf den Spuren des italienischen Lebensgefühls im Herzen der Toskana.

©-gentelmenit---Fotolia


Nicht verfügbar 


Karte


Wunschleistungen

1Reiserücktritts-Versicherung

Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 10,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus.

(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)
2Sie wünschen ein Einzelzimmer?
Einzelzimmerzuschlag ab 214,- €
3Weitere Vespa oder weiteren Scooter?
Aufpreis für jeweils eine weitere Vespa/einen weiteren Scooter (pro Fahrzeug): 260,- €
4Halbpension
Aufpreis für 4x Abendessen 65,- € p.P.

Das könnte Sie auch interessieren