Semperoper Dresden – Der Nussknacker am 09.12.2018

© Costin Radu

Tschaikowskys »Nussknacker« in der Weihnachtszeit!


Das berühmte Ballett "Der Nussknacker" mit der Musik von Pjotr I. Tschaikowsky gehört zu den bekanntesten Ballettstücken. Erleben auch Sie die Geschichte des Nussknackers mit dem kleinen Mädchen Marie in der Semperoper in Dresden. Das Opernhaus ist eines der berühmtesten und schönsten Gebäude und verspricht einen unvergesslichen Abend in der Barockstadt. Die Aufführung am 09.12.2018 stimmt Sie dabei in die weihnachtliche Zeit ein. Sie wohnen im Hilton Hotel Dresden oder im 4-Sterne-NH Hotel Dresden Neustadt. Beide Hotels eignen sich hervorragend für einen Aufenthalt in Dresden in Kombination mit diesem außergewöhnlichen Event.


Inklusivleistungen

  • 1 Übernachtungen im NH Dresden Neustadt

  • reichhaltiges Frühstücksbuffet

  • 1 x Ticket für "Der Nussknacker" in der Semperoper in der gebuchten Kategorie

Es fällt eine Ortstaxe in Höhe von 1,-€ bis 4,-€ pro Person/Tag an, die vor Ort zu zahlen ist.

Nicht verfügbar 


Der Nussknacker am 09.12.2018

© Costin Radu

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit lädt Sie die weltberühmte Dresdner Semperoper in atemberaubendem Ambiente zum phantasiereichen Staatskapelle Ballett „Der Nussknacker“ ein. Ebenso zauberhaft wie die malerische Stadt Dresden ist die von Aaron S. Watkin und Jason Beechey inszenierte Geschichte selbst: die junge Marie freut sich sehr über den Nussknacker, den sie von ihrem Patenonkel Droßelmeier an Heiligabend geschenkt bekommt. Nach dem Weihnachtsfest erwachen die Spielzeugfiguren in Maries Träumen zum Leben. So begeben sich die Spielzeugsoldaten ihres Bruders unter Führung des Nussknackers in eine erbitterte Schlacht gegen das Heer des Mäusekönigs. Nur durch die Hilfe von Marie gelingt es dem Nussknacker den Kampf zu gewinnen. Er verwandelt sich daraufhin in einen Prinzen und nimmt sie mit auf eine Reise in das Reich der Süßigkeiten.
Ab November 2018 können Sie sich mit dem Staatskapelle Ballett "Der Nussknacker" in der Semperoper in Dresden in den Winter einstimmen. Die Produzenten Aaron S. Watkin und Jason Beechey greifen auf die ursprüngliche Geschichte zurück und gestalten auf diese Weise eine traditionsbewusste Ballettaufführung. Sichern Sie sich jetzt Tickets mit Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel und freuen sie sich auf ein bewegendes Ballett mit einem grandiosen Bühnenbild und melodiereicher Musik. Da die Semperoper eng mit der Hochschule Palucca zusammen arbeitet, können Sie wunderschön inszenierte Tanzeinlagen erwarten, wie den weltberühmten Tanz der Zuckerfee.

Weitere Informationen

Sonntag 9. Dezember 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Pause: Nach 45 Minuten
Ende: 20:00 Uhr
Gesamtdauer: 2 Stunden
Veranstaltungsort: Semperoper Dresden
Vorbehaltlich kann es zu Spielplanänderungen durch die sächsische Staatsoper kommen.


Alle verfügbaren Hotels in Dresden für Ihre Reise


NH Dresden Neustadt

In der Neustadt Dresdens befindet sich das 4-Sterne Hotel NH Dresden. Dresden ist bekannt für seine schönen Gebäude im barocken Stil. Hierdurch entsteht eine besondere Atmosphäre. Das NH Dresden Neustadt sticht prunkvoll heraus und überzeugt mit einer idealen Lage. Die Innenstadt mit den beeindruckenden Gebäuden und weiteren Sehenswürdigkeiten sind unweit der Unterkunft ohne Probleme zu erreichen. Bei einem ca. 45 minütigen Spaziergang gelangen Sie fußläufig in die Innenstadt. Um von dem Trubel der Stadt Abstand zu nehmen, verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich mit Fitnessraum, Sauna und einem Dampfbad. Einen leckeren Drink am der Bar können Sie ebenfalls zu sich nehmen und den Tag auf der Terrasse ausklingen lassen. Die Köche des NH Dresden servieren internationale Köstlichkeiten und spanische Tapas. Im Sommer können Sie unter freiem Himmel speisen.

3,8 km zum Zentrum

2,8 km zur Semperoper

4,1 km zum Bahnhof

Empfangshalle

Restaurant

Bar

Whirlpool

Sauna

Fitnessbereich

Parkplatz

98 % Weiterempfehlung

Bad oder Dusche/WC

Haartrockner

Telefon

Sat-TV

Minibar

Schreibtisch

Klimaanlage

WLAN

© NH Hotel Dresden Neustadt


Dresden

© santospha57, Fotolia

Mit seinen zahlreichen Kunstmuseen und der klassischen Architektur ist kaum eine andere Stadt so reich an Kunst und Kultur wie die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Begeben Sie sich auf eine Reise in die Geschichte Deutschlands im historischen Dresden und lassen Sie sich inspirieren von der imposanten Altstadt und der atemberaubenden Landschaft. Das Dresdner Elbtal ermöglicht einen traumhaften Ausblick über prächtige Schlösser, historische Gebäude und romantische Weinberge. Im Herzen der Stadt finden Sie viele historische Sehenswürdigkeiten wie die wiedererbaute Frauenkirche, der ebenfalls rekonstruierte Neumarkt, das Residenzschloss und die Porzellansammlung im Zwinger. Besonders sehenswert ist das historische Dresden zur Winterzeit. Für fast einen Monat findet auf dem Altmarkt der Dresdner Striezelmarkt statt, einer der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt. Mit einem Besuch in der Semperoper runden Sie einen ereignisreichen Tag perfekt ab.


Nicht verfügbar 


Karte


Wunschleistungen

1Anreise mit der Bahn
Buchen Sie direkt Ihre An- und Abreise mit der Bahn (bis 14 Tage vor dem gewählten Reisetermin). (Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrem gewählten Abfahrtsbahnhof live im Buchungsprozess.)
2Reiserücktritts-Versicherung
Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 10,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus. (Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Das könnte Sie auch interessieren