Bregenzer Festspiele 2019 – Ticket & Hotel

© Anja Köhler

Bregenzer Festspiele - Theater, Oper, Orchester und mehr


Reisen Sie zu den berühmten Festspielen im österreichischen Bregenz im Bundesland Vorarlberg.
2019 ist es wieder soweit. Der Glanz eines neuen Werkes bringt das Wasser des Bodensees zum Funkeln. Alle 2 Jahre wechselt das Programm auf der größten Seebühne der Welt. Die diesjährige Inszenierung von Carmen wird abgelöst durch Rigoletto von Giuseppe Verdi. Am 17. Juli 2019 feiert das Stück auf der Seebühne Premiere. Karten für die Vorstellung am 20.07.2019 erhalten Sie hier. Werden Sie Teil dieses fantastischen Ereignisses und sehen Sie die Bregenzer Festspiele mit eigenen Augen.


Inklusivleistungen

  • 2 Übernachtungen

  • inkl. Frühstücksbuffet

  • Tickets für die Bregenzer Festspiele in der gebuchten Kategorie für die Vorstellung "Rigoletto" am 20.07.19

ab 249 €p.P.


Die Bregenzer Festspiele am Bodensee

bregenzer-festspiele-content

© BregenzerFestspiele Markus Tretter

Seit 1946 findet das berühmte Kulturfestival alljährlich an dem österreichischen Ufer des Bodensees statt. Über 200.000 Besucher kann das Festival jedes Jahr verbuchen..


Auf der großen Hauptbühne im Bodensee werden in der Regel Opern, Musicals und Operetten inszeniert (2017/18: "Carmen" von Georges Bizet). Seit der Entstehung 1946 hat sich viel getan. Ab 1950 konnten Dank einer Spende von Karl Deuring bis zu 6400 Menschen gleichzeitig die Aufführungen auf der größten Seebühne der Welt von der neuen Tribüne aus bewundern. Mittlerweile fasst das Theater knapp 7000 Personen. Außerdem wurde es im Laufe der Jahre um weitere Spielorte erweitert. Ab den 1950ern finden im Kornmarkttheater Theateraufführungen und Gastspiele statt. Das 1980 errichtete Festspielhaus, das auch baulich mit der Seebühne verbunden ist, dient während der Dauer der Festspiele als Ausweichbühne bei schlechtem Wetter. Knapp 1800 Zuschauer finden hier Platz. Darüber hinaus ist es eine Spielstätte für eine zusätzliche Opernproduktion und Aufführungsstätte für Orchesterkonzerte. Seit 1997 steht neben dem Festspielhaus außerdem die „Werkstattbühne“ zur Verfügung, in der überwiegend zeitgenössisches Musiktheater und modernes Schauspiel dargeboten wird.

Das Festspielorchester wird bereits seit der Gründung von den Wiener Symphonikern gebildet. Das Sinfonieorchester hat laut Veranstalter der Bregenzer Festspiele bis heute großen Anteil an der Entwicklung und des Erfolges der Veranstaltung. In den frühen Jahren wurden vermehrt Operetten, Spielopern und Singspiele inszeniert, seit den 1970ern setzt man jedoch stärker auf Opern, doch auch weltbekannte Musicals waren schon zu Gast in Bregenz. 2008 fanden sogar Dreharbeiten zum James Bond Film "Ein Quantum Trost" auf der Bühne im See statt.

Die Bregenzer Festspiele - Verdis "Rigoletto" - Worum geht es in "Rigoletto"?

"Rigoletto" ist eine Oper des italienischen Komponisten Giuseppe Verdi aus dem Jahre 1851. In ihr wird der bucklige Hofnarr Rigoletto Opfer eines furchtabren Fluches, nachdem er am Hofe seines Herren, dem Grafen von Mantua, einen anderen Adeligen bewitzelt. Als Rache für Rigolettos Spott wird seine Tochter von einigen Höflingen entführt und anschließend von seinen Herren entehrt. Rigolettos Tochter verliebt sich jedoch in den Grafen. Ihr Vater schickt sie, als Mann verkleidet, fort nach Verona und beauftragt in einer Schenke einen Mörder mit der Beseitigung des Grafen. Dieser beschließt, nach Einwänden seiner Schwester, jedoch, Rigoletto ganz einfach den Körper des nächsten Mannes zu bringen, der die Schenke betritt. Rigolettos Tochter, die dies mithört, will sich für ihren Geliebten opfern und betritt, noch immer als Mann verkleidet, die Schenke und wird erdolcht. Als ihr Vater den Sack mit ihrem Körper erhält, erkennt er, dass sich der Fluch bewahrheitet hat.


Ihr Hotel für diese Reise


Hotel Garni Noval

feldkirch-garni-noval-zimmer-content

© Hotel Garni Noval

Das ruhig gelegene Gasthaus bietet Gästen neben einem hoteleigenen Restaurant und einer Bar auch eine Lounge sowie einen gemütlichen Garten. Die gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen alle über ein eigenes Bad, einen Safe und einen eigenen Flatscreen-TV. Gäste erhalten im gesamten Hotel gratis WLAN-Empfang. Ihr Auto können Sie kostenfrei auf dem Hotelparkplatz abstellen. Am Morgen können Sie mit einem leckeren Frühstücksbuffet (im Preis enthalten) in den Tag starten. Zu den Festspielen gelaangen Sie wahlweise per Bahn, oder mit dem eigenen Wagen. Der Feldkirchener Bahnhof ist mit nur 2,4km nur wenige Autominuten vom Hotel entfernt. Alternativ fährt auch ein Bus von einer 2 Gehminuten entfernten Haltestelle zum Bahnhof. Bregenz selbst liegt, sowohl via Bahn als auch mit dem Auto, ca. 30 Minuten entfernt.

3,2km zum Zentrum

34,1 km zur Seebühne Bregenz

3,4 km zum Bahnhof Feldkirch

Empfangshalle

Fahrstuhl

Bar

Restaurant

Lounge

WLAN (kostenfrei)

hoteleigener Parkplatz

89% Weiterempfehlung

Bad oder Dusche/WC

Haartrockner

Safe

Flatscreen-TV

Telefon


Bregenz

bregenz-panorama-content

© hochfeld, Fotolia

In der Vorarlberger Landeshauptstadt erwartet Sie ein eindrucksvoller Kultur- und Erholungspunkt. Die österreichische Stadt Bregenz befindet sich am östlichen Ufer des Bodensees und besticht mit einer einzigartigen Kombination aus Berg- und Seelandschaft. Sie bietet einige spannende Sehenswürdigkeiten wie den Fischersteg, die Sunset-Stufen und auch der Bregenzer Kornmarktplatz sollte bei einer Reise nach Bregenz besucht werden. Die malerische Innenstadt lädt mit vielen kleinen Geschäften, Restaurants und Cafés zum Flanieren ein. Bereits seit vielen Jahren finden in Bregenz die Festspiele statt. Jährlich kommen Hunderttausende Besucher in die kleine Stadt, die bei Österreich-Reisenden wie Kulturliebhabern sehr begehrt ist. Einen grandiosen Panoramablick über die Stadt, die Alpen und den Bodensee bietet übrigens der nahe gelegene Bregenzerwald.


ab 249 €p.P.


Karte


Wunschleistungen

1Anreise mit der Bahn
Buchen Sie direkt Ihre An- und Abreise mit der Bahn (bis 14 Tage vor dem gewählten Reisetermin).

(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrem gewählten Abfahrtsbahnhof live im Buchungsprozess.)
2Reiserücktritts-Versicherung
Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 10,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus.

(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Das könnte Sie auch interessieren