Urlaub in NRW Nordrhein-Westfalen & Ruhrgebiet

Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland. Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens ist Düsseldorf. Allerdings ist Köln die Stadt mit den meisten Einwohnern. Neben Köln und Düsseldorf ist Nordrhein-Westfalen vor allem für seine Karnevalskultur, seine Fußballvereine wie Borussia Dortmund und Schalke 04 sowie die Metropolregion Rhein-Ruhr bekannt.

 

Kurzurlaub in Nordrhein-Westfalen verbringen

 

Ein Urlaub nach Nordrhein-Westfalen ist genauso vielseitig wie ereignisreich. Fahren Sie in eine der Großstädte wie Köln, Dortmund oder Oberhausen und verbinden Sie Ihren Aufenthalt mit einem unvergesslichen Event! Ebenso gut können Sie aber auch wunderbare Naturlandschaften wie das Münsterland, den Teutoburger Wald und das Bergische Land erkunden, um dort Erholung und Entspannung zu finden.

Städtereisen in NRW

Köln hat mit seiner historischen Altstadt und dem Kölner Dom schon genug Argumente, um Besucher anzuziehen. Die unzähligen Brauhäuser, Kneipen und Restaurants bieten Ihnen eine aufregende Zeit und beste Unterhaltung im Schatten des Doms. Sie sollten dann auch unbedingt ein kühles Kölsch probieren. Ein weiteres Highlight ist der Ausblick von der Köln Triangle. Zudem finden in alle viele Events & Konzerte statt, mit denen Sie Ihren Köln-Besuch abrunden können.

 

Köln und Bonn teilen sich nicht nur einen Flughafen, sondern sind auch beide aufgrund ihrer Geschichte ein Top-Reiseziel in Nordrhein-Westfalen. Bonn war vor Berlin 40 Jahre lang die deutsche Bundeshauptstadt und fast 50 Jahre Regierungssitz. Das ehemalige Parlaments- und Regierungsviertel mit der Villa Hammerschmidt, dem Bonner Amtssitz des Bundespräsidenten, bietet sich für eine Sightseeing-Tour an. Im Haus der Geschichte Bonn erfahren Sie mehr über die jüngere deutsche Geschichte seit 1945. Der Eintritt zum Museum und den dort gezeigten Ausstellungen ist obendrein kostenlos. Ruhe und Natur finden Sie im Naherholungsgebiet Freizeitpark Rheinaue, dessen Grundzüge anlässlich der Bundesgartenschau 1979 entstanden sind.

Helene Fischer LIVE in NRW

Oberhausen im westlichen Ruhrgebiet wartet mit einer der ungewöhnlichsten Ausstellungs- und Veranstaltungshallen Europas auf, dem Gasometer. Das Industriedenkmal ist ein wichtiges Wahrzeichen des Ruhrgebiets. Zudem ist die Stadt schon jahrelang ein bedeutender Musical- und Konzertstandort. Aktuell wird dort das Musical TARZAN gezeigt, dem Sie bei Ihrem Urlaub in Nordrhein-Westfalen ebenfalls einen Besuch abstatten sollten.

 

Von Oberhausen ist es – wie generell in dieser Metropolregion – durch das dichte Verkehrsnetz nur einen Katzensprung in die umliegenden Städte wie Düsseldorf. Die Königsallee, auch einfach nur Kö genannt, mitten im Zentrum der Landeshauptstadt ist einer der exklusivsten Shopping-Boulevards in Deutschland. Romantisch wird es bei einem Spaziergang entlang der Düsseldorfer Rheinuferpromenade, welche als eine der schönsten in der Region gilt. Der MedienHafen ist ein modernes und attraktives Stadtviertel, das Raum und Platz für Kunst, Kommunikation und Kreativität bietet.

 

Dortmund ist die Heimatstadt des erfolgreichen Bundesligisten Borussia Dortmund. Der Signal Iduna Park ist das größte und wohl schönste Fußballstadion in Deutschland. Im BORUSSEUM direkt am Stadion finden Sie einen interessanten Einblick in die bewegende Vereinsgeschichte. Wer noch mehr über Fußballgeschichte wissen möchte, ist auch im Deutschen Fußballmuseum gut aufgehoben. Das innovative Erlebnismuseum bietet Ihnen ungewöhnliche Einblicke in den heimischen Fußball.

Musical in Oberhausen, Köln und Bochum

Events in Dortmund besuchen

Reisen nach Münster

Münster und das umliegende Münsterland sind ein weiteres lohnendes Urlaubsziel. Münster ist vielen vor allem durch die beliebten Tatort-Ermittler Thiel und Boerne ein Begriff. Als waschechter Tatort-Fan gehört die Tatort-Krimitour mit Hotelübernachtung in der westfälischen Stadt unbedingt ganz oben auf die Reisewunschliste. Der Wochenmarkt Münster direkt am Dom ist ebenfalls ein ganz besonderes Erlebnis, das Sie sich bei einem Besuch nicht entgehen lassen sollten. Im Münsterland erwarten Sie neben Erholung, Ruhe und Entspannung auch eindrucksvolle Burgen, Schlösser sowie Wind- und Wassermühlen, die Sie auch Rad- oder Wandertouren besuchen können.

Urlaub mit Hund und Wellnessreisen in der Region

Flusskreuzfahrten von und nach Nordrhein-Westphalen

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Ihren nächsten Kurzurlaub in Nordrhein-Westfalen ist die Zeche Zollverein. Im 18. und 19. Jahrhundert handelte es sich bei der zeche Zollverein um ein aktives Steinkohlebergwerk in Essen. Heutzutage ist sie Industriedenkmal und UNESCO-Welterbe sowie als die „schönste Zeche der Welt“ bekannt. Es erwartet Sie während Ihres Besuchs ein eindrucksvoller Einblick in das noch komplett erhaltene Meisterwerk der Bergwerksarchitektur.

 

Interessante Urlaubsregionen in Nordrhein-Westfalen

 

Neben den vielen Städten sind auch die Regionen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen für Ihre nächste Urlaubsreise attraktiv. Östlich des Rhein-Ruhr-Gebietes finden sich sowohl das Bergische Land als auch der Teutoburger Wald und das Sauerland. Genießen Sie eine Auszeit in der Natur mit Wander- und Radtouren zu den vielen Talsperren im Bergischen Land sowie zu den Sauerland-Seen oder besuchen Sie das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald südwestlich von Detmold.

Weitere Reisen in unterschiedliche Bundesländer