Strategie

Die Ideen der Möglichkeiten


Die Philosophie der aovo Touristik AG ist einfach und einzigartig zugleich. Durch den konsequenten Aufbau und Weiterentwicklung unserer Unternehmensbereiche Reise/Produktmanagement, inhouse entwickelte Technologien, Services und Partnerschaften ergibt sich die Möglichkeit, diese Strukturen auf unkonventionelle Weise miteinander zu verknüpfen. So entstehen Synergien mit kurzen Wegen.

Dabei steht die Maxime der aovo Touristik AG immer oben an. Auch wenn viele Menschen bewegt werden, so ist jede Idee, jedes Konzept und jede Durchführung einer Reise individuell auf den jeweiligen Bedarf „handverlesen“ zugeschnitten.

Die aovo Touristik AG unterscheidet sich durch ihre kreative Ideenfindung und deren flexible Umsetzung somit deutlich von traditionellen Großkonzernen und Reiseveranstaltern der Reisebranche.


Wir setzen auf:

  • Flexibilität einer Vertriebsplattform im Baukastensystem/ einzelne touristische Leistungen „à la carte“
  • Transparenz der Leistungen
  • Kooperation mit Leistungsträgern, die einen großen Bekanntheitsgrad am Markt haben
  • Bündelung der Branchenkompetenzen
  • Vertikalisierung der Wertschöpfungskette bei gleichzeitigem Erhalt der Selbstbestimmung des Kunden
  • Networking


  • Unser Geschäftsmodell:


    Das Geschäftsmodell basiert auf einer 3-Säulen-Strategie.

    Diese 3 Säulenstrategie sichert der aovo Touristik AG zum einen ein stabiles und breites Fundament als auch ein hohes Maß an Flexibilität. Synergien werden dabei optimal genutzt und durch die Verflechtung wird ein Wettbewerbsvorteil generiert.

    Diese Struktur ist in der Reisebranche einmalig. Ermöglicht wird diese Strategie durch Phönix Pro, das cloud-basiertes, in-house entwickelte Computerreservierungssystem:

    • Auf Knopfdruck können neue Geschäftsfelder neben den bekannten Geschäften bedient werden
    • Alle Möglichkeiten, die sich an den Märkten ergeben, werden ad hoc ergriffen
    • Phönix Pro kann völlig losgelöst von heutigen Strukturen auf allen Ebenen der Wertschöpfungskette unabhängig voneinander oder miteinander agieren
    • Darüber hinaus ist Phönix Pro offen und erlaubt, andere fremde Systemwelten und / oder Prozesse/Funktionen nahtlos einzubinden.

    aovo 3.0 - Erweiterung der Drei-Säulen-Strategie


    Die daraus resultieren Unabhängigkeit und Hoheit ermöglicht der aovo Touristik AG die Weichen für die Zukunft zu stellen und neue Strukturen für die digitale Revolution zu schaffen. Hierfür wurde die Strategie „aovo 3.0“ entwickelt. Die 3 Säulen-Strategie wird dabei konsequent erweitert. Eigener Content, eigener Content mit Datenbanken als Mix sowie Content via Schnittstellen ist das Erfolgsrezept mit dem Ziel flexiblere Angebote zu erstellen als die Wettbewerber.

    Der Eigenvertrieb ist ein wichtiger Vertriebskanal der Zukunft und soll die aovo Touristik AG unabhängiger machen. Neue Themenseiten wie eventreise.de sowie musical-mit-hotel.de sind entwickelt. Ferner erfolgte ein Relaunch der Kernmarke aovo.de sowie eine Weiterentwicklung der Online-Buchungsstrecke.

    Des Weiteren werden die Weichen gestellt für eine 100 prozentige dynamische Paketierung, indem Schnittstellen zu Channel Manager, Bettendatenbanken und Ticketsystemen hergestellt werden. Darüber hinaus werden Vorbereitungen getroffen Phönix Pro Lizenzen an andere Unternehmen zu verkaufen.

    Die Entwicklung der aovo Touristik AG ist positiv und der Turnaround im Ergebnis ist geschafft. Die positive Entwicklung muss hierfür selbstverständlich nachhaltig und verstetigt werden. Das ist das oberste Ziel, an dem mit voller Energie gearbeitet wird. Das Management, die Führungskräfte und die Mitarbeiter sind hierfür weiter überdurchschnittlich engagiert.

    Mitgliedschaften der aovo Touristik AG


    DRV DEUTSCHER REISEVERBAND E.V.

    DRV Mitglied Logo